Mein MERAN-Krimi

Er ist fertig. Mein MERAN-Krimi, und gleichzeitig auch mein erster Versuch in diesem Genre. Ein Meraner Maler, sehr erfolgreich, wird von seiner Frau, ebenfalls sehr erfolgreich als Volksmusiksängerin, vermisst. Er war auf dem Berg unterwegs, genauer gesagt bei den Spronser Bergseen, und meldete sich einfach nicht mehr. Die blinde Gattin ist erschüttert und findet sich bei den Carabinieri in der...
mehr

Ankündigung: Schwetzingen – Porträt einer Stadt

Stadtgespräche Schwetzingen, mein neues Buch für den Gmeiner Verlag, Erscheinungsdatum „Schwetzingen – Porträt einer Stadt“ im Juni 2016. In der Reihe Stadtporträts erscheinen lokal ausgerichtete Sachbücher, die sich primär an Einheimische wenden. Mit Fotos und unterhaltsamen, informativen Texten werden bekannte Plätze einer Stadt aus einer unerwarteten Perspektive beleuchtet,...
mehr

Der Hamsterfuchs und andere Kuriositäten

Elf skurrile Märchen In den sagenhaften, humorvollen und doch bodenständigen Handlungen tauchen ein Hamsterfuchs, Elektrolurche und UK-Wellensittiche auf und spielen auf 136 Seiten ein phantasievolles Spiel mit unser aller Alltag, mit menschlichen Stärken und Schwächen, immer jedoch mit jeder Menge Witz und freundlicher Ironie getränkt. Viola Eigenbrodt und ihre Co-Autorin Christiane Hoff...
mehr

Bar Sevilla

Life & Lovegeschichten um Frauen in den besten Jahren, Unterhaltung pur auf hohem Niveau, werden im vorliegenden Band erzählt. Ein bunter Reigen mit feststehendem Personal, erlebt in einer spanischen Bar in einer süddeutschen Universitätsstadt. Erotisch, romantisch, schräg und lustig sind sie direkt aus dem Leben genommen und werden immer aus der Sicht der Frauen erzählt. Die...
mehr

Chat-Set

Das berühmteste aller sozialen Netzwerke ist Facebook. Hier geht es beinahe wie im richtigen Leben zu … beinahe eben. Was die Dramaturgie dieses besonderen Mediums für uns bereithält zeigen unter anderen diese originalen Chats. Selbstverständlich wurden sie so bearbeitet, dass ihre „Erfinder“ allerhöchstens sich selber darin wieder erkennen würden, wenn überhaupt. Und wie im richtigen...
mehr