Ein persönlicher Zwischenbericht

Der Sommer ist so langsam mal da, der Frühling war seltsam. Nicht nur wettertechnisch. Aus den vielen Schreibworkshops, die Anfang des Jahres in Planung waren, ist irgendwie nichts geworden, was wahrscheinlich gut so war, denn ich hätte mich garantiert völlig überarbeitet. Das Geld fehlt zwar, aber dafür bin ich nicht umgefallen wie letztes Jahr im Februar. Und es haben sich viele andere...
mehr

Flirten im Zeitalter der Smartphones

Zugegeben: die Verfasserin dieses Blogartikels ist nicht mehr die Jüngste. Was bedeutet, dass sie in einer Zeit aufgewachsen ist, in der die Idee, mittels eines kleinen Telefons in der Jackentasche überall erreichbar zu sein, so fern schien wie die unendlichen Weiten des Weltraums. Den Kommunikator bei Raumschiff Enterprise fanden wir damals alle toll, doch eben Zukunftsmusik. Ist ein paar Tage...
mehr

Carwars

Carwars – Krieg der Rollatoren und Kinderwagenkampfhennen Bei Aldi gab es im Herbst irgendwann einmal Rollatoren zu einem unglaublich niedrigen Preis (obwohl mit diesem „Slogan“ eine andere Firma Werbung macht). Das führte wohl zum massenhaften Ankauf dieser Gehhilfe, auch von Menschen, die sie bei genauerem Hinschauen gar nicht nötig haben. Nun fahre ich beinahe täglich mit der...
mehr

Von Missionaren, Schulmeistern und Besserwisserei

Angeblich sind wir Deutsche geradezu prädestiniert mit permanenter Besserwisserei unangenehm aufzufallen. Man selber sieht sich selten dabei, wie man auf andere so wirkt. Meine Jahre in Südtirol jedenfalls gaben mir diesbezüglich schon zu denken. „Fare la dolce vita“ ist zwar auch nicht die Lebensgrundessenz der deutschsprachigen Bewohner diesen entzückenden Landes, aber durch gemendelt ist nach...
mehr

Das Wandern ist …

Ja, neuerdings auch meine Lust. Früher war für mich Wandern der Inbegriff der Spießigkeit, gleich nach Dackel und Jägerzaun. Und natürlich gleichzusetzen mit dem Alter. Älter geworden bin ich inzwischen, worüber ich mich freue. Hätte auch sein können, dass man mit 8 im Badesee ertrinkt, mit 21 bei einem Motorradunfall ums Leben kommt, mit 45 frühzeitig an Burstkrebs stirbt, etc.. Spießig fühle...
mehr