Meine Philosophie


Persönlich versuche ich, meiner Umwelt und meinen Mitmenschen möglichst verständnisvoll und tolerant gegenüberzutreten. Leben und leben lassen, Fehler zuzulassen, keine voreiligen Urteile zu treffen ist meine Maxime.

Neben Kunst und Kultur interessieren mich am meisten Menschen, wobei ich der Meinung bin, dass gerade die Lebensverläufe, die Brüche aufweisen, die interessantesten sind. Perfekt zu sein, sein Leben möglichst perfekt führen zu wollen ist nahezu unmöglich und kann nicht der Sinn unseres Daseins sein.

Ich lebe und lache gerne und möchte Freude unter die Menschen bringen.

Meine Ziele