Corona – Eine lähmende Decke

Wie eine lähmende Decke legt sich zurzeit die Stille über das Land. Ob sie hilfreich sein wird,  wird sich noch zeigen. Wir sollten nicht vergessen, dass wir seit 70 Jahren in Wohlstand und  Frieden leben und seit dem Ende des 2 WKs keine echten Krisen mehr bewältigen mussten.

Wir waren – trotz China – äußerst schlecht vorbereitet, nachdem Motto „och, bei uns wird‘s  schon nicht so schlimm werden“ … Wenn man ein Hamsterrad bei voller Fahrt anhält, dann  schwingt es noch eine Weile nach und der Hamster mit (womit wir bei einer der peinlichsten  Auswirkungen der Geschichte wären). Keiner von uns weiß, welche Auswirkungen, bis auf  die absehbaren wirtschaftlichen, Corona auf die Gesellschaft haben wird.

Spekulationen  bringen an dieser Stelle überhaupt nichts. Auf eines möchte ich noch hinweisen: uns Autoren wird mit Bücherkäufen, die trotz Freizeit deutlich zurückgehen, wirklich geholfen. Also, statt Klopapier, Zucker und Nudeln unsinnig zu hamstern, kauft lieber für ein paar Euronen was Lustiges zum Lesen wie z.B. mein neues Buch „Schwesterherzen und ein unsichtbarer Hund“,  über Amazon für 2, 99 Euro als Ebook oder Print 10,99 Euro. So viel kostet inzwischen auch ein Sixpack Klopapier bei Ebay Kleinanzeigen …

Foto: Pixabay