Mein MERAN-Krimi

Er ist fertig. Mein MERAN-Krimi, und gleichzeitig auch mein erster Versuch in diesem Genre. Ein Meraner Maler, sehr erfolgreich, wird von seiner Frau, ebenfalls sehr erfolgreich als Volksmusiksängerin, vermisst. Er war auf dem Berg unterwegs, genauer gesagt bei den Spronser Bergseen, und meldete sich einfach nicht mehr. Die blinde Gattin ist erschüttert und findet sich bei den Carabinieri in der...
mehr

Warum ich Mannheim so mag

Zugegeben, Heidelberg ist die schönere (Puppen)Stadt am Neckar, Ludwigshafen die deutlich atmosphärelosere am Rhein, dafür günstiger. Aber Mannheim ist bunt, voller Kultur, Gegensätzlichkeiten, und lebensfroh. Liberal seit Karl-Theodors Zeiten. Ein Ort voller Musik, von der „Mannheimer Schule“ über Jazzmetropole bis hin zur Popakademie. Natürlich nicht in allen Ecken und Enden, aber welche Stadt...
mehr